Sommertour 2021 - Fahrrad Feld

26.07.2021

Wir wollen Nordrhein-Westfalen zum Fahrradland machen. Aus diesem Grund will die CDU mit dem Fahrrad- und Nahmobilitätsgesetz die Förderung des Radverkehrs im Gesetz verankern.

Daher habe ich im Rahmen meiner #Sommertour Station bei Fahrrad Feld XXL in Sankt Augustin gemacht und mich bei Geschäftsführer Peter Feld über die aktuelle Situation informiert.

Erfreulich war die Nachricht, dass die Fahrradbranche durch die Corona-Pandemie deutlich weniger hart getroffen wurde, als andere Branchen. Stattdessen konnte der Absatz an Fahrrädern seit Beginn der Pandemie sogar massiv gesteigert werden.

Dies zeigt, dass das Fahrrad einen immer größeren Stellenwert im Bereich der Mobilität einnimmt. Die Nutzungsbereiche des Fahrrades werden immer größer - ob mit dem „normalen“ Fahrrad, E-Bike oder Lastenrad.

Das Fahrrad ist für viele Bürgerinnen und Bürger ein wichtiger Faktor in der Mobilität geworden. Ich begrüße es daher sehr, dass das Fahrrad mit den geplanten Gesetz zu einem gleichrangigen Verkehrsmittel neben allen anderen werden soll. In NRW sollen in Zukunft 25 Prozent der Verkehrswege auf das Rad entfallen.